Tauchreise auf Santa Maria (Azoren) über Pfingsten 2020

Tauchreise auf die Azoren.

30. Mai bis 7. Juni 2020

 

dive.seha.ch wird über Pfingsten 2020 auf Santa Maria (Azoren) tauchen. Diese Reise wird von einem erfahrenen Schweizer Tauchlehrer von dive.seha.ch geführt.

Haben wir dein Interesse geweckt?

Tauchen auf Santa Maria

Unser Ziel ist die südlichste Insel der Azoren und liegt mitten im Atlantik. Die isolierte Lage der Azoren führt dazu, dass oft Grossfische, wie auch Haie und Wale aus dem Atlantischen Ozean, auf ihren Reisen dort halt machen.

Diese grossen Anzahl, der grössten Meeresbewohner, sind beim Tauchen auf Santa Maria die Hauptartaktion. Grosse Zackenbarsche, Stachelmakrelen, verschiedenste Haiarten, Thunfische, Delfine, Adlerrochen, pelagische Stachelrochen gehören zum Alltag auf den Azoren. Die Chancen stehen sehr gut auch Wale, Mantas, Mobulas, Walhaie oder Wahoos beim Tauchen zu beobachten.

Die Insel Santa Maria ist wunderschön!

Die Insel Santa Maria ist auch an Land sehr attraktiv und deshalb nicht nur für Taucher - sondern auch für deren Angehörige und Freunde - sehr gut geeignet. Es gibt keine grossen Touristenmassen auf dieser abgelegen Insel. Auf Santa Maria wachsen sowohl Bananen als auch Olivenbäume. Das mediterrane Klima, lädt zum Wandern oder Velofahren ein.

  • Erwandere Santa Maria und entdecke die Sehenswürdigkeiten in den kleinen Fischer- und Bergdörfchen oder unternehme atemberaubenden Bergwanderungen mit spektakulären Ausblicken, zu den höchsten Gipfeln (Pico Alto, 587 m ü. M.) der Insel.
  • Entdecke die Schönheit von Santa Maria mit dem Velo. (Fahrrad) Elektro- oder auch Mountain-Bikes kann man vor Ort mieten. Das Strassennetz ist gut ausgebaut und bietet viele unglaubliche Ausblicke auf den Strand und das Meer.
  • In etwa 200 m Höhe auf dem Monte das Flores befindet sich eine ESTRACK-Beobachtungs- und Funk-Station der europäischen Raumfahrtbehörde ESA. Auf Anfrage kann man dort an einer Führung teilnehmen.

Die Azoren gehören zu Portugal und die Einheimischen sprechen deshalb portugiesisch.

Für Taucher

Wir werden mit Wahoo Diving tauche. Ein Schweizer Tauchlehrer (spricht Deutsch und Englisch) wird die Tauchgänge führen und für alle Fragen zur Verfügung stehen.

Das Tauchen auf den Azoren ist anspruchsvoll, weil es oft Strömung und grosse Wellen gibt. Um die Grossfische zu sehen muss man oft etwas tiefer (bis ~30m) abtauchen. Deshalb empfehlen wir min. eine abgeschlossene AOWD- oder CMAS **-Ausbildung. (oder äquivalent) In Ausnahmefällen können auch OWDs (CAMS *) mit viel Erfahrung teilnehmen.

Die Wassertemperaturen sind im Frühling, auf den Azoren, kaum wärme als 15 bis 20°C. Deshalb empfehlen wir einen Trockentauchanzug oder einen langen 7mm-Neopreananzug mit Eisweste.

Die Unterkunft

Wir bieten unterschiedliche Optionen zum übernachten an:

Bed & Brackfast: Casa Francisca

Ein kleines, familiäres B&B unweit der Küste; etwas ausserhalb von Vila do Porto gelegen. Es gibt einen wunderschönen Garten zum entspannen, mit Aussicht auf die Berge und den Sonnenuntergang. Das Casa Francisca wird von Schweizern geführt.

Hotel Charming Blue

Moderne Zimmer mit Aussucht aufs Meer und gediegenes Essen im Hotel eignen Restaurant. Das Hotel liegt mitten im Dort Vila do Porto und verfügt über einen Swimmingpool, speziell für seine Gäste.

Ferienhaus (Selbstkocher)

Heimelige, private Landhäuser können auf Anfrage gebucht werden. Teile uns einfach deine Vorstellungen bei der Anmeldung mit und wir suchen das Passende für dich.

Für den individuellen Transport auf Sana Maria empfehlen wir einen Kleinwagen zu mieten. Es gibt nur einen sehr eingeschränkten öffentlichen Verkehr auf der Insel.

Preise

pro Person CHF
Tauchen 580.-
Bed & Brackfast ab 720.-
Hotel ab 1'000.-
Ferienhaus (pro Haus für mehre Personen) ab 800.-
Flug ab Zürich 690.- (Tagespreis!)
Mietfahrzeug ab 280.-
ERV Annullationsversicherung (bei Bedarf) 69.-

Inbegriffen:
12 Tauchgänge mit Luft und Bleigewichten, 8 Übernachtungen, Bootsfahren zu den Tauchplätzen, Frühstück (nur bei B+B und Hotel), Reiseleitung, Flüge ab Zürich,

Exklusiv:
Zusätzliche Tauchgänge, Tauchausrüstung, Mittag- und Abendessen, zusätzliche Mahlzeiten, persönliche Auslagen, Velomiete, Transporte auf Santa Maria, Versicherung

Zahlung:
Bei Buchung: Anzahlung CHF 500.-; bei Flüge Ausstellung: Flugpreise vollständig; Restbetrag: bis 30. April 2019

Stornokosten:
40 % 6 - 3 Monate vor Abreise, 100 % weniger als 3 Monate vor Abreise

 

Wahlhai
Quelle Bild: Wikipedia Commons, CC BY-SA 3.0